• Schwangere
  • München
  • Stillen
Teilen

Onlinekurs: Stillvorbereitung für Schwangere und Väter

Gut vorbereitet in den neuen Lebensabschnitt.

1x2 Std. / individuell
Schwangere
einmalig
Stillpositionen, Hilfsmittel etc.
Entspannte Atmosphäre
mit Papas

Klicke hier, um direkt zu den verfügbaren Terminen zu gelangen

Beschreibung

Warum sollte man sich eigentlich auf das Stillen vorbereiten? In der Schwangerschaft hat man doch wirklich andere Sorgen!

Nun...

Stillen lohnt sich, auf so vielen Ebenen. Und Stillen spart pro Monat um die € 125, die man sonst für Ersatznahrung, Sauger und Zubehör ausgeben muss.

Aber: Stillen ist kein Instinkt. Es muss erlernt werden.

Über Jahrtausende konnten junge Frauen in ihren Familien und Dörfern beobachten, wie ein Baby gestillt und versorgt wird. Sie hatten ihre Großmütter, Mütter, Schwestern, Cousinen und Nachbarinnen als Vorbilder. Diese haben ihr Wissen weitergegeben und einen wahren Erfahrungsschatz und tatkräftige Unterstützung für junge Mütter bereit gehalten. Das Stillen war überall dort, wo Babys und Kinder waren, präsent. 

Heute greifen wir in viele natürliche Abläufe ein, Instinkte und Reflexe werden ausgebremst. Die öffentliche Selbstverständlichkeit des Stillens und den Erfahrungsschatz der Mütter im engen Bekannten- und Verwandtenkreis gibt es so nicht mehr. Die wenigsten Frauen können von erfahrenen Freundinnen oder Verwandten lernen, wie man stillt.

Stattdessen: Quasi ab dem ersten Tag der Schwangerschaft prasseln massenhaft Informationen auf junge Mütter ein. Menschen verbreiten ungefiltert Informationen, ohne Belege oder Beweise bringen zu müssen.

Auch über das Stillen und alles, was damit zusammenhängt (Babyschlaf, Bindung, Beikost, Stilldauer…) kursieren viele Mythen und Halbwahrheiten, die junge Mütter verunsichern.

Gerade in den sensiblen ersten Tagen nach der Geburt werden junge Mütter sehr oft durch nicht ausreichend geschultes und unter Zeitmangel arbeitendes Personal in den Kliniken durcheinander gebracht und verunsichert. Auch finden viele werdende Mütter keine geeignete Hebamme mehr. 

Deswegen ist es wirklich vernünftig, sich auf das Stillen vorzubereiten. Es braucht nicht viel, um gegen den Sturm an Halbwahrheiten gewappnet zu sein - aber das Wissen ist Gold wert, um Schmerzen zu vermeiden und von Anfang an entspannt stillen zu können.

Und warum sollen die Väter in den Kurs mitkommen? 

Väter sind beim Stillen überhaupt nicht außen vor! Wenn der Vater "mitzieht", hat die Familie eine 22 mal höhere Chance, dass das Stillen klappt. Ich erkläre den Paaren in den Kursen, wie der Vater auch und gerade bei einem gestillten Baby wichtige Aufgaben übernehmen kann.


Wer freut sich auf dich?

Franziska-Beatrice

Was erwartet dich?

Mit einer Einzelstunde kann man individuell den Termin vereinbaren, der einem am besten in den eigenen Zeitplan passt. Termine werden im Nachhinein festgelegt. Zudem kann man ganz individuell und persönlich Themen besprechen. Der Kurs findet per Skype/FaceTime statt.

Der Preis ist 75€, egal ob nur Mama oder auch Papa zuschauen :) 

Packages & Zusatzoptionen

Skype Einzelstunde: Stillvorbereitung für Schwangere & Väter

Stillberatung Franziska-Beatrice Fiedler
Ort deiner Wahl, weltweit
75,00 €
 

Tags

  • Schwangere
  • München
  • Stillen
  • mentale Vorbereitung
  • persönliche Beratung
  • Stillberatung
  • Stilltreff
  • Weitere
  • Kurse vor der Geburt
  • nach der Geburt
  • Gruppencoaching
  • Geburtsvorbereitung
  • Familiencoaching
  • Entspannung
  • Elterngruppe Coaching
  • Elterncoaching
  • Eltern-Austausch
  • Coaching
  • Franziska-Beatrice Fiedler
  • Mama Coaching
  • Schwangerencoaching
  • Frisch gebackene Mamas
  • Stillvorbereitung
  • Onlinekurs
  • Schwangerenkurse online

Stillberatung Franziska-Beatrice Fiedler

Webergasse 11

73728 Esslingen

Deutschland