Buche und bezahle direkt
ohne Mehrkosten
Entdecke Münchens
Kurswelt
Finde deine Kurse
24/7 online
Viel Spaß in
deinem Kurs

Finde individuelle Kurse für dich und dein Kind in Köln

Auf der Suche nach einer erlebnisreichen und inspirierenden Freizeitaktivität für dich und deinen Nachwuchs in Köln? Dann seid ihr an dieser Stelle exakt an der richtigen Adresse! Unsere Kurse für Eltern und Kinder bieten eine herausragende Gelegenheit, gemeinsam kostbare Momente zu erleben, Freude zu empfinden und eure Bindung zu intensivieren.

Falls ihr eure Hingabe zur Musik mit tänzerischer Bewegung verbinden wollt und dabei eurem Sprössling eine wahre Freude bereiten möchtet, ist der Eltern-Kind Tanzkurs die absolute Wahl. Unter der einfühlsamen Leitung erfahrener Tanzlehrerinnen und Tanzlehrer werdet ihr zusammen rhythmische Bewegungen kennenlernen und eure Körperkoordination verfeinern.

Der Hauptfokus liegt hierbei ganz eindeutig auf dem Spaß- und Freude-Erlebnis. Euer Kleines wird die Musik in vollen Zügen genießen und sich frei zur Melodie bewegen können. Durch das gemeinsame Tanzen könnt ihr nicht nur die musikalische Entwicklung eures Kindes unterstützen, sondern auch die emotionale Verbindung zwischen euch weiter intensivieren.

Wenn ihr gemeinsam aktiv sein und die motorischen Fähigkeiten eures Nachwuchses fördern möchtet, ist ein Turnkurs genau das Richtige! Hier werdet ihr von erfahrenen Trainern angeleitet und könnt mit eurem Kind verschiedene Bewegungslandschaften erforschen.

Euer Kleines wird spielerisch krabbeln, klettern, balancieren und springen – und ihr könnt es dabei liebevoll begleiten. Das gemeinsame Erleben von Bewegung und das Entdecken des eigenen Körpers stärkt nicht nur die Muskeln und die Koordination eures Kindes, sondern fördert auch das Vertrauen und die Verbindung zwischen euch.

 

 

 

 

Ab welchem Alter können Kinder an Eltern-Kind Kursen teilnehmen?

Das Alter, ab dem Kinder an Kursen teilnehmen können, variiert stark je nach Art des Kurses und den Richtlinien des Kursanbieters. Einige Kurse, wie beispielsweise Eltern-Kind Kurse, beginnen oft bereits im Krabbelalter und ermöglichen den Eltern, gemeinsam mit ihren Kindern teilzunehmen. In anderen Kursen könnten Kinder alleine teilnehmen, sobald sie bestimmte Altersgrenzen erreicht haben.

Es ist wichtig zu beachten, dass die genauen Altersvorgaben und die Frage, ob Eltern weiterhin dabei sein sollten, in der Kursbeschreibung des jeweiligen Kurses festgelegt sind. 

Muss ich als Elternteil auch aktiv am Kurs teilnehmen?

Die Frage, ob Eltern aktiv am Kurs teilnehmen müssen, variiert je nach Art des Kurses und den Richtlinien des jeweiligen Kursanbieters. In einigen Kursen, insbesondere in Eltern-Kind-Kursen, ist die aktive Beteiligung der Eltern oft Teil des Konzepts, um die Bindung zwischen Eltern und Kind zu stärken. In anderen Kursen könnten Eltern eher als Beobachter oder Unterstützer agieren.

Es ist ratsam, die Kursbeschreibung oder die spezifischen Richtlinien des jeweiligen Kurses zu überprüfen, um herauszufinden, ob die aktive Teilnahme der Eltern erforderlich ist. Die Anforderungen können von Kurs zu Kurs unterschiedlich sein. 

Was sollte wir zu einem Eltern-Kind Kurs mitbringen?

Die genauen Dinge, die du mitbringen solltest steht in der jeweiligen Kursbeschreibung. In jedem Fall solltest du aber Dinge mitbringen, die du ohnehin für dein Kind benötigst, wenn ihr unterwegs seit (Trinkflasche, Snacks, Wickeltasche etc.) 

Es ist auch sinnvoll, eine Decke oder ein Handtuch mitzubringen, auf dem sich euer Kind ausruhen kann.

Du suchst einen bestimmten Kurs oder hast Fragen? 

...melde dich jederzeit gerne bei uns! 

Die mit * gekennzeichneten Felder benötigen wir um mit dir in Kontakt treten zu können