Langeweile in der Schwangerschaft

Wow, wusstest du schon, dass... 

Schwangere im Mutterschutz oft sehr sensibel auf die Einsamkeit reagieren durch ihre Hormonschwankungen 

in vielen Berufen man seit Tag 1 der Schwangerschaft von der Arbeit freigestellt wird? 

Sportkurse in der Schwangerschaft?

Sind alle Vorbereitungen für dein kommendes Baby erledigt und du hast nun keine Beschäftigung mehr? Oder du bist freigestellt und willst dir den Tag vertreiben, weil alle arbeiten? Mach doch einfach mal was für dich selbst. Die verschiedenen sportlichen Kurse auf unserer Plattform für werdende Mamis begleiten dich von Anfang deiner Schwangerschaft bis hin zur Geburt. Sie helfen dir in Balance durch die Schwangerschaft zu kommen und bereiten dich optimal auf die bevorstehende Geburt vor.  

Sportkurse während der Schwangerschaft helfen dir dabei, dich und dein gesundes Ungeborenes fit zu halten. Denn mit den richtigen Bewegungen kannst du dein Körper vorbereiten und Rückenschmerzen vorbeugen. Yoga hilft beispielsweise in der Schwangerschaft, den Rücken zu entlasten und beweglich zu bleiben. Durch Entspannungs- und Kraftübungen, und durch die richtige Atmung und Haltung wirst du auf die Geburt vorbereitet. Auf unserer Webseite gibt es erfahrene Trainer in zahlreichen Kursen für Schwangere, die dir helfen nach deinen persönlichen Einheiten das perfekte Maß zu finden. 

Ist ein Geburtsvorbereitungskurs nötig?

Kurse zur Geburtsvorbereitung können von Vorteil sein. Du wirst in diesen Kursen über deinen Geburtsverlauf mit zahlreichen Informationen ausgestattet. Außerdem erlernst du wichtige Atem- und Körperübungen, wie auch Massagetechniken.  

So erhältst du einen ersten Einblick, was auf dich während der Geburt zukommt. In einem Geburtsvorbereitungskurs kannst du individuelle Fragen stellen und gleichzeitig mögliche Ängste und Erfahrungen austauschen. Besonders für die Geburt des ersten Kindes ist solch ein Kurs empfehlenswert. 

 

Viel Spaß werdende Mami, 

Deine Kursfreunde